Die NEW Re, Gesellschaft für regenerative Energien, eine Tochtergesellschaft der Niederrhein Energie und Wasser (NEW) befasst sich intensiv mit der Umsetzung der Energiewende in der Region. Um die Ziele der Energiewende zu erreichen, ist neben der Nutzung der Biomasse und der Photovoltaik auch die Nutzung der Windkraft im Binnenland zwingend erforderlich.

Um mögliche Standorte für Windkraftanlagen neben den Regionen Kreis Heinsberg und Viersen auch im Stadtgebiet von Mönchengladbach zu finden, hat die NEW Re das Ingenieurbüro BMR energy solutions GmbH aus Hückelhoven beauftragt, mögliche Potentialflächen zu suchen. Hierzu wurde das gesamte Stadtgebiet systematisch daraufhin überprüft, ob nach Einhaltung der einschlägigen Mindestabstände zur Wohnbebauung noch Flächen für die Windkraftnutzung zur Verfügung stehen.

Das Ergebnis der Untersuchung wurde mit dem Planungsamt der Stadt Mönchengladbach auf eventuelle städtebauliche Entwicklungen hin abgestimmt. Zwei Flächen mit einem Potential von jeweils zwei Windkraftanlagen erfüllten die Rahmenbedingungen am besten.

Die Informationen zum Standort haben wir in einem Informationsflyer zusammengefasst, den Sie mit dem nebenstehenden Download-Button als PDF-Datei herunterladen können.